Sie sind hier

Unsere Aktivitäten

Buessing NAGDie NVG setzt sich für den Erhalt historischer Nutzfahrzeuge im weitesten Sinne ein. Hierzu gehört vor allen Dingen eine aktive Öffentlichkeitsarbeit mit dem Ziel, die Akzeptanz für die Zeitzeugen der Straßentransport-Geschichte zu erhöhen.

Die Nutzfahrzeug Veteranen Gemeinschaft e. V. vertritt die Interessen der Sammler und Eigentümer von Nutzfahrzeug Oldtimern gegenüber staatlichen Stellen und Organisationen im Bereich des Verkehrswesens.

So gelang es der NVG zum Beispiel, die gesetzlichen Vorschriften für die Nachrüstung der Oldtimer mit Unterfahrschutz entsprechend zu lockern, sowie die Autobahngebühr nicht zu entrichten, wenn die Fahrzeuge nicht mehr am gewerblichen Güterverkehr teilnehmen.

Die Nutzfahrzeug Oldtimer, die mit einem H-Kennzeichen oder der 07-er rotes Kennzeichen ausgerüstet sind, haben nach den Verhandlungen der Nutzfahrzeug Veteranen Gemeinschaft e. V. keine Autobahnmaut zu entrichten.

Die NVG konnte mit einer Versicherungsgesellschaft die bisher günstigsten Tarife vereinbaren.

In Sachen des Sonntagsfahrverbotes macht sich die NVG stark für eine Bundeseinheitliche Regelung, die uns auch am Sonntag erlaubt, unser Hobby auszuleben und zu, bzw. von Veranstaltungen nach Hause zu fahren. Hier wird eine intensive Lobbyarbeit betrieben.

Die NVG macht sich für die Interessen ihrer Mitglieder sehr stark.

Die NVG ist in verschiedenen Verbindungen vertreten:
Deuvet -  Bundesverband für Clubs klassischer Fahrzeuge e.V.
IKM - Initiative Kulturgut Mobilität
Ladenburger Kreis