Sie sind hier

NVG Nachrichten

NVG Nachrichten
die öffentlich gemacht werden,
nicht öffentliche Nachrichten findet man unter NVG intern

Neuregelungen zur Winterreifenpflicht

Betreff: Juristische Zentrale des ADAC: Neuregelungen zur Winterreifenpflicht

Sehr geehrte ADAC Korporativclubs,

die Juristische Zentrale des ADAC informiert über die am 01.06.2017 in Kraft getretene „Zweiundfünfzigste Verordnung zur Änderung straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften“. Diese bringt im Hinblick auf die bisherige Winterreifenpflicht Neuerungen und Konkretisierungen mit sich.

Über redaktionelle Veröffentlichungen in Ihren Clubzeitschriften mit Quellenangabe 'ADAC e.V.' würden wir uns sehr freuen.

DEUVET Telegramm 02/2017

Liebes Clubmitglied,

wir übersenden Ihnen im Anhang das neue DEUVET-Telegramm. Es kann in Ihre Clubzeitschrift  bzw. Webseite übernommen und veröffentlicht werden.

Das Telegramm steht auch als Download yesin unserem Archiv zur Verfügung.

 

Mit freundlichem Gruß

 

Anna Reiter

Bundesverband DEUVET e.V.

Zulassungen werden teurer / H mit Saison ab 1.10.

Mit Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt von heute werden ab morgen die Gebühren für Fahrzeugzulassungen angehoben. Der unten verlinkte Artikel 6 tritt ab dem Tag nach Verkündigung in Kraft.

Die neue Saisonkennzeichen mit E bzw. H werden ab 1. Oktober möglich sein.

Siehe auch hier: https://www.bgbl.de/xaver/bgbl/start.xav?startbk=Bundesanzeiger_BGBl#__bgbl__%2F%2F*%5B%40attr_id%3D%27bgbl117s0522.pdf%27%5D__1490775815081

 

Pressemitteilung von Carsten Müller, MdB

~~Betreff: Pressemitteilung: Sonn- und Feiertagsfahrverbot gilt nicht für Oldtimer-Lastkraftwagen
Datum: 2017-03-15T09:19:45+0100
Von: "Carsten Müller, MdB" <carsten.mueller@bundestag.de>
An: "Müller Carsten Mitarbeiter 01" <carsten.mueller.ma01@bundestag.de>

Carsten Müller: "Klargestellt: Sonn- und Feiertagsfahrverbot gilt nicht für Oldtimer-Lastkraftwagen"

DEUVET - Gespräch mit Politikern - Landtag NRW

Betreff: DEUVET-Besuch im Landtag von NRW

Liebes Clubmitglied,

Viel Zeit investiert derzeit DEUVET-Präsident Peter Schneider in das Thema der Verlängerung von technischen Untersuchungsfristen. Der DEUVET als Mitglied der Historic Vehicle Group in Brüssel versucht seitdem seine Kontakte zu den deutschen Landesparlamenten zu nutzen, um notwendige Informationen zu diesem Sachthema zu vermitteln.

Weitere Details dazu  (siehe pdf Detlev)

Beste Grüße aus dem Chiemgau

Sonntagsfahrverbot

Natürlich war dieses auch gestern Abend im Gespräch mit Staatssekretär Norbert Barthle Thema. Die neue Verwaltungsvorschrift, nach der Historische Nutzfahrzeuge, die nicht gewerblich genutzt werden, explizit vom Sonntagsfahrverbot ausgenommen werden sollen, wird am Freitag nächster Woche im Bundestag beschlossen werden. Er möchte dem Bundesrat nicht vorgreifen, aber seiner Ansicht nach sei das Ding durch. 
Danach muss die Vorschrift nur noch im Bundesgesetzblatt veröffentlicht werden,  um in Kraft zu treten. Damit steht einer tollen Saison nichts im Wege.

Seiten

RSS - NVG Nachrichten abonnieren