Sie sind hier

Dies und das

Hier kann über Gott und die Welt geredet werden

Wilhelm Lemmermann

Foren: 

Moin Moin, ich erhielt soeben die Nachricht, das Wilhelm Lemmermann gestern verstorben ist.

Wilhelm war mit sein Büssing (LU 11) und Dreiachsanhänger viele Jahre unterwegs. Auch seinen 105er kennen wir ja alle. ER ist für mich ein Urgestein der Szene, und seine Treffen bei ihm zuhause waren immer KLasse. Seiner Familie ein herzliches Beileid.    Schorsch

 

Hermann Hüntemann 1. Vorsitzender der NVG stellt sich vor

Foren: 

~~Hier möchte ich mich einmal vorstellen:
Mein Name ist Hermann Hüntemann, bin 59 Jahre (Youngtimer), verheiratet und Vater von 4 Kindern. Wohne im Landkreis Diepholz/Niedersachsen.
Beruf:
Weltweite Tätigkeit für ein großes Unternehmen im Bereich der Werbe u. Messeabteilung.
Hobby:
Seit mehr als 30 Jahren führe ich ein „Laster“ haftes Leben mit alten Fahrzeugen – schraube aus Leidenschaft, bin Mitstreiter in unserem kleinen Museumsdorf in Aschen/Diepholz. Seit 20 Jahren Veranstalter des dortigen Oldtimer- u. Nutzfahrzeugs Treffen.

BÜSSING BS 16 - BS 15 - ?? Fenstergummi

Foren: 

Betreff: BÜSSING- BS16-BS15 +? Fenstergummi


Hallo Liebe BÜSSINGFREUNDE,

wie einige von Euch wissen, suchen wir schon seit einer geraumen Zeit einen Fenster-Gummi für die Seiten Fenster Umrandung bei unseren BÜSSINGs BS15 +BS16 (sind identisch ). Leider gibt es offensichtlich keine mehr.

Maut für Kombinationen

Foren: 

Hallo Detlev,

ich habe gerade Nachricht von Toll collect aus Berlin bekommen.

Ein Zugfahrzeug allein, unter 30 Jahren und mit mehr als 7,5 t zul. Ges. Gewicht ist nun mautpflichtig.

Wird allerdings ein Oldtimer Anhänger angekuppelt, so ist die gesamte Kombination mautfrei !!

Ich bin mit meiner Zugmaschine Baujahr 1997 solo mautpflichtig, wenn ich einen Anhänger mit H-Kennzeichen ankuppele, dann bin ich mautfrei.

Alga-Sammlung von Emil Bölling geht nach Einbeck

Foren: 

Gestern tauchten auf der A7 bein Hannover plötzlich einige altbekannte Oldtimer vor mir auf. Ein wenig Suchen heute im Netz ergab des Rätsels Lösung: die Sammlung geht nach Einbeck zum Eigentümer des PS-Speichers und bleibt so hoffentlich zusammen. Im September sollen 40 weitere Fahrzeuge auf eigener Achse nach Einbeck rollen.

Seiten

RSS - Dies und das abonnieren