Hanomag AL 28

Benutzeravatar
MAN Boliden
Beiträge: 382
Registriert: So 26. Jan 2014, 19:25
Wohnort: 16775 nassenheide
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Hanomag AL 28

#11

Beitrag von MAN Boliden » Do 21. Mai 2015, 20:13

Das wäre mal meine idee wie so etwas aufgezogen werden könnte:
An alle LKW-Oldtimer Besitzer, Freunde und Fans in Deutschland!

Wir sind eine lockere Interessengemeinschaft von Sammlern und Schraubern von LKW - Oldtimern

Wir sind echte Enthusiasten, helfen uns gegenseitig bei Problemen, geben uns Tipps, und fahren einzeln oder gemeinsam auf regionale Veranstaltungen. Finanzielle Interessen sind zweitrangig. Wir sind kein Club und erheben keinen Beitrag, jeder kann mitmachen wie er will. Dies wollen wir gerne erweitern. Wer also Lust hat bei uns aktiv zu werden ist willkommen. Nur sollte er sich zumindest einmal melden und sich, sowie sein Fahrzeug vorstellen, evtl. mit Fotos.
Zur Zeit bauen wir für alle interessierten ein kostenloses Netzwerk auf um Infos über:
An & Verkauf von Fahrzeugen und Ersatzteilen zu haben, um diese dann, bei Interesse weiter zu leiten.
Ebenso wollen wir, unter der Rubrik „Fachmann“ kostenlose praktische Hilfe und Unterstützung vor Ort (aber auch per forum) bei Reparaturen und Restaurierungen möglich machen.

Das alles geht natürlich nur mit eurer Hilfe. Also habt oder sucht ihr Fahrzeuge, Ersatzteile, Zubehör oder Anbauteile, Fachliteratur, Fachwissen und andere Infos, dann postet einfach fleißig.

Bei entsprechenden Angeboten kann sich dann jeder selbst mit dem Anbieter in Verbindung setzen. Wir erwarten lediglich eine Rückmeldung von beiden Seiten wie es gelaufen ist.
Negativmeldungen werden gewissenhaft geprüft und dann in der Rubrik „falsche Freunde“ veröffentlicht und erhalten bei neuen
Angeboten ein „X“ dann kann jeder selbst entscheiden ob er eine Geschäftsbeziehung eingehen will.


Die Ziele sind:
Gegenseitige Hilfe und Information
Alles aus einer Hand und auf einen Blick (Klick)
Kein langes suchen auf Verkaufsplattformen
Keine überbewerteten Preise
Wissen und Hilfe von Fachleuten
Fairness im Umgang miteinander

Bestimmt habt ihr noch weitere Ideen, die sollten wir dann vielleicht nicht ganz so öffentlich diskutueren bis wir zu einem Konsenz gekommen sind.
Gruß MAN Boliden
udo

schukie6
Beiträge: 425
Registriert: Mo 7. Nov 2011, 21:07
Wohnort: willich
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Hanomag AL 28

#12

Beitrag von schukie6 » Fr 22. Mai 2015, 07:18

Guten Morgen Udo,
mit diesen Zielen ist auch mal eine NVG gegründet worden.
Die Frage ist nur, da fällt eine ganze Menge Arbeit an, die irgendwer machen muss.
Und ich erlebe das zur Zeit, was gut läuft ist selbstverständlich. Alles andere erntest du nur Kritik bzw. soll der Kritiker sich selbst einbringen, kann er plötzlich nicht, da seine Oma gerade den 200. Geburtstag feiert usw.
Der Kreis muss also klein bleiben, sonst wird es schwierig.

Wohlgemerkt, ich will das nicht zerreden aber einfach wird das nicht. SChorsch

Benutzeravatar
MAN Boliden
Beiträge: 382
Registriert: So 26. Jan 2014, 19:25
Wohnort: 16775 nassenheide
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Hanomag AL 28

#13

Beitrag von MAN Boliden » Fr 22. Mai 2015, 19:23

Es scheint im kleinen kreis ja schon zu funktionieren. Hano ist sehr kurzfristig mit gutem beispiel vorangegangen.
Weiter so, die nächsten können folgen!
Gruß MAN Boliden
udo

Benutzeravatar
MAN Boliden
Beiträge: 382
Registriert: So 26. Jan 2014, 19:25
Wohnort: 16775 nassenheide
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Hanomag AL 28

#14

Beitrag von MAN Boliden » Fr 22. Mai 2015, 19:42

Hallo schorsch,
das ist nichr ganz richtig! Ich bin unter anderem auch im MAN Traktor Forum, da sind über 1000 mitglieder und da funktioniert das bestens. Sicher liegt es auch an dem Seiteninhaber und seinen admins. Dennoch beteiligen sich sehr viele in wort und bild an ausführlichen Restaurationen, sehr viele anfragen nach expertenwissen werden von vielen beantwortet. Es gibt eine unzahl von querverweisen bei themen die schon behandelt wurden. Hier läßt dich keiner im regen stehen und soweit ich das beurteilen kann, ist bisher noch keine frage unbeantwortet geblieben, auch wenn es manchmal etwas länger dauert. Ganz besonders hat sich hier auch ein "harter kern" von "fachleuten" herausgebildet wovon das forum sehr stark profitiert. In sofern hast du recht, daß nur bestimmte personen auf fast alle fragen eine gute/richtige antwort haben. Aber immer wieder melden sich die spezis zu wort, wenn es um heikle dinge geht.
Gruß MAN Boliden
udo

HANO
Beiträge: 195
Registriert: Sa 13. Okt 2012, 10:13
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Hanomag AL 28

#15

Beitrag von HANO » Fr 22. Mai 2015, 20:01

Hallo Udo,

die Ansätze sind schon einmal großer Anstoß, es müsste hier allerdings für mehr Trafic gesorgt werden!!

Und natürlich interessante technische Themen für die Oldtimer User aufgezeigt werden!

PS. Im MAN Traktoren Forum bin ich auch angemeldet! ;)

Benutzeravatar
MAN Boliden
Beiträge: 382
Registriert: So 26. Jan 2014, 19:25
Wohnort: 16775 nassenheide
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Hanomag AL 28

#16

Beitrag von MAN Boliden » Sa 23. Mai 2015, 17:55

Hallo hano,
und sind meine äusserungen in bezug des MAN Traktor Forum falsch, oder siehst du es auch so. Dort wird wirklich das ganze spektrum abgehandelt von: Anlasser bis Zylinderköpfe.
Wenn es also dort geht warum sollte es hier nicht funktionieren?
Gruß MAN Boliden
udo

HANO
Beiträge: 195
Registriert: Sa 13. Okt 2012, 10:13
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Hanomag AL 28

#17

Beitrag von HANO » Sa 23. Mai 2015, 18:09

Hallo Udo,

das bei den M A N Traktoren funktioniert prima und es kommt auch ein Dankeschön rüber :)

Nur das hat schon Seltenheitswert :shock:

Benutzeravatar
LP 813 er
Beiträge: 120
Registriert: Di 5. Dez 2017, 10:36
Wohnort: 50389 Wesseling
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Hanomag AL 28

#18

Beitrag von LP 813 er » Mo 3. Sep 2018, 08:34

IMG_6378.JPG
Oldtimertreffen Wesseling 2018
IMG_6378.JPG (37.87 KiB) 580 mal betrachtet
Der Grund warum ich heute einen Oldtimer LKW besitze zeigt sich in meinem Titelbild. Mein Jugendspielzeug!

Antworten