Laster und Legenden - Deutschlands LKW-Sammler

Hier kann über Gott und die Welt geredet werden
Antworten
Benutzeravatar
HANO
Beiträge: 168
Registriert: Sa 13. Okt 2012, 10:13
Danksagung erhalten: 12 Mal

Laster und Legenden - Deutschlands LKW-Sammler

#1

Beitrag von HANO » So 25. Feb 2018, 15:18

Hallo zusammen,

habe mir gerade auf dem Fernsehsender WELT ex. N 24 obige Sendung nochmals angesehen!
Insgesamt war die Sendung recht gut strukturiert. Mal abgesehen von der Eigenwerbung :wink:

Wenn man selbst 40 Jahre in dem LKW Buissens zu tun hatte, kommen doch viele Erinnerungen wieder hoch.
Wenn ich in Braunschweig bei der Verwandschaft war und dann der Doppelschlaghammer bei Büssing los legte,
dann klapperten schon mal die Kaffetaschen auf dem eingedeckten Tisch :-D

Bei den Inzahlungnahmen von den ausgelutschten und abgewrackten LKW's waren die Händler froh, das man
genügend Aufkäufer und Sammler zur Hand bzw. in der Kartei hatte.
Später erfuhr man dann, was da noch dran verdient wurde! Oft mehr als beim Neugeschäft :-D

Wichtig ist dass das fahrende Kulturgut erhalten bleibt und auch auf Ausstellungen gezeigt wird.
Wie auf der RETRO CLASSICS in Köln letztes Jahr.

Allzeit gute Fahrt und immer eine Handvoll Diesel im Tank!
MfG.

HANO

Zertifizierter Spezialist für:
HANOMAG LKW u. Traktoren, HANOMAG- HENSCHEL T; LL; SL MAGIRUS- DEUTZ, SAVIEM, Berliet

Antworten