Geilenkirchen 2018

Kippertreffen, Oldietreffen, Messen und so weiter
schukie6
Beiträge: 376
Registriert: Mo 7. Nov 2011, 21:07
Wohnort: willich
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Geilenkirchen 2018

#1

Beitrag von schukie6 » Fr 2. Feb 2018, 06:51

Guten Morgen,
am 7.4.2018 findet das 16. Kippertreffen in Geilenkirchen in der altbekannten Grube Davids statt.
Ich hoffe, da mit vielen Gleichgesinnten Spass zu haben und plane diesmal mit ganz wenig PS anzureisen (32 PS). HOffentlich spielt das Wetter mit. Meistens hatten wir ja Glück.

Vergesst nicht euch auf der Geschäftsstelle anzumelden.

Wir brauchen in etwa die Anzahl der Fahrzeuge und der Futterverwerter zwecks Planung. SChorsch

Magirus Deutz Mercur
Beiträge: 17
Registriert: So 21. Jan 2018, 15:45
Wohnort: 21039
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Geilenkirchen 2018

#2

Beitrag von Magirus Deutz Mercur » Fr 2. Feb 2018, 09:30

Hallo Schorsch,
wenigstens ein mal in meinem kurzen Leben (verglichen mit dem Alter unseres Universums) möchte ich an dieser spektakulären Veranstaltung - ein Muß für jeden Kipperfahrer - teilnehmen. Und das habe ich mir für dieses Jahr vorgenommen. Gibt es ein offizielles Anmeldeformular, oder kann man sich formlos im NVG-Büro anmelden?

Viele Grüße

Jens-Peter

Benutzeravatar
Marco76
Beiträge: 13
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 08:52
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Geilenkirchen 2018

#3

Beitrag von Marco76 » Fr 2. Feb 2018, 13:03

Hallo Schorsch,

kannst Du vielleicht Die Anmeldung wieder als PDF zum Download hier einstellen ?
Freue mich schon auf GK. ( Dieses Jahr mit anderem Fahrzeug ) Bringst Du den HS 140 nicht mit ?

Grüße aus der Eifel ...

Marco

Benutzeravatar
LP 813 er
Beiträge: 94
Registriert: Di 5. Dez 2017, 10:36
Wohnort: 50389 Wesseling
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Geilenkirchen 2018

#4

Beitrag von LP 813 er » Fr 2. Feb 2018, 20:05

Hallo Schorsch,
ich komme auf jeden Fall nach Geilenkirchen. Habe allerdings keinen Kipper und hoffe auf einen Parkplatz an der Abfahrt oder oben auf dem Plato.
Beim letzten mal hatte ich mich angemeldet. Bei der Anfahrt wurde mir gesagt, das ich mich nicht anmelden muss, wenn ich keinen Kipper habe . Ist das so?

Viele Grüße!

Guido
Der Grund warum ich heute einen Oldtimer LKW besitze zeigt sich in meinem Titelbild. Mein Jugendspielzeug!

Benutzeravatar
Schuki81
Beiträge: 24
Registriert: Di 8. Nov 2011, 07:10
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Geilenkirchen 2018

#5

Beitrag von Schuki81 » Sa 3. Feb 2018, 20:18

Wir kommen auch!

Borgward B 4500 und wahrscheinlich Magirus Sirius. 2,5 Personen und ein Hund. Muss mich auch noch an der Geschäftsstelle anmelden, seltsam, ist das erste Mal, dass ich mich zu diesem Treffen offiziell anmelden muss...

hihi...

Grus Stefan
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

schukie6
Beiträge: 376
Registriert: Mo 7. Nov 2011, 21:07
Wohnort: willich
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Geilenkirchen 2018

#6

Beitrag von schukie6 » So 4. Feb 2018, 17:42

Leute, ich bin nicht mehr derjenige der Geilenkirchen organisiert. Mit hEINZ David habe ich das vor 15 Jahren ins Leben gerufen, und ab dieses Jahr bin da raus.
Wegen des Anmeldeformulares kann ich mal auf der Geschäftsstelle nachfragen, wie das jetzt gehandhabt wird.
Die Formulare hat früher mein Sohn Stefan (B4500 Diesel) entworfen und an die GEschäftsstelle weitergeleitet. Daher weiss ich nicht wer das jetzt macht. Ich frage nach.
Es besteht aber die Möglichkeit beim Eintreffen in Geilenkrichen die Anmeldung auszufüllen.
Nur davon rate ich ab. stellt euch vor jeder macht das , was dann am Einlass für Warteschlangen entstehen, wenn jeder erst das Formular ausfüllen muss.
Auch muss für die Ernährung incl. Getränke gesorgt werden und da muss man einen ungefähren Überblick haben wer kommt. Letzten Endes hat das was auch mit Kosten zu tun, zu wenig ist ärgerlich und zu viel ist teuer für den Veranstalter. Und eine Kiesgrube ist kein Supermarkt, wo man alles aus dem Regal nehmen kann. :) Schorsch

Benutzeravatar
Schuki81
Beiträge: 24
Registriert: Di 8. Nov 2011, 07:10
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Geilenkirchen 2018

#7

Beitrag von Schuki81 » So 4. Feb 2018, 17:58

schukie6 hat geschrieben:
So 4. Feb 2018, 17:42
mein Sohn Stefan (B4500 Diesel)
Nä nä nä! Das ist mein Nickname aus dem Borgward Forum. Hier bin ich 'Schuki81'...

:-D

Also, ich habe eine Mail an die Geschäftsstelle (info@n-v-g.de) geschrieben. Darin habe ich Personenanzahl, Fahrzeuganzahl und An- und Abreisetag genannt. Ich habe weiter darum gebeten, mir die Formulare zuzusenden oder mir einen Link zu schicken, wo ich diese herunterladen kann.

Ich habe noch den Formularkram aus den Vorjahren, den kann ich bei Bedarf gerne der Geschäftsstelle weiterleiten, muss dann aber noch umgebaut werden...

Gruß
Stefan
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Benutzeravatar
Garfield
Administrator
Beiträge: 224
Registriert: Mo 31. Okt 2011, 18:45
Wohnort: DE 59439 Holzwickede
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Geilenkirchen 2018

#8

Beitrag von Garfield » Mo 5. Feb 2018, 12:09

Moin Leute!

Ich habe gestern Abend mit unserem Hermann telefoniert, und wir waren beide der Ansicht, dass es ein tolles Zeichen ist, dass Ihr alle so mit den Hufen scharrt und es kaum erwarten könnt Euch anzumelden. Geilenkirchen ist ja auch eine geile Sache, da haben Heinz Davids und Opa Schorsch was tolles aufgezogen! Schliesslich war das Treffen dort auch Schuld daran, dass Ihr mich jetzt auch hier im Verein an der Backe habt...

Also, Fakten:

-Geilenkirchen findet statt
-Es werden beizeiten hier Anmeldeformulare zum Download bereitstehen
-Es sind noch fast 10 Wochen Zeit
-Die meisten Anmeldungen kamen bisher immer in der Woche vor dem Treffen selbst
-Für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt sein
-und das wichtigste: KEINE PANIK!

Wir sehen zu dass wir das gewuppt kriegen, so wie alles andere auch. Im Moment sind wir eben auch mit der vorgezogenen JHV zugange. Also ruhig Blut...! :wink:

Viele Grüße, Peter

schukie6
Beiträge: 376
Registriert: Mo 7. Nov 2011, 21:07
Wohnort: willich
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Geilenkirchen 2018

#9

Beitrag von schukie6 » Mo 5. Feb 2018, 14:41

Peter, gib`s zu. Ihr hattet noch nicht dran gedacht, die Formulare zu entwerfen und einzustellen . :lol: :wink:

Benutzeravatar
Garfield
Administrator
Beiträge: 224
Registriert: Mo 31. Okt 2011, 18:45
Wohnort: DE 59439 Holzwickede
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Geilenkirchen 2018

#10

Beitrag von Garfield » Mo 5. Feb 2018, 15:08

schukie6 hat geschrieben:
Mo 5. Feb 2018, 14:41
Peter, gib`s zu. Ihr hattet noch nicht dran gedacht, die Formulare zu entwerfen und einzustellen . :lol: :wink:
Nö.

:mrgreen:

Antworten