Anmeldeunterlagen Kippertreffen Geilenkirchen

Kippertreffen, Oldietreffen, Messen und so weiter
HANO
Beiträge: 209
Registriert: Sa 13. Okt 2012, 10:13
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Anmeldeunterlagen Kippertreffen Geilenkirchen

#31

Beitrag von HANO » So 14. Apr 2019, 12:28

Moin Peter,

mein Kompliment, ein super Film :!:

Besonders die HANOMAG Radlader, die HENSCHEL und HANOMAG HENSCHEL.

Und natürlich die BAUBULLEN von MAGIRUS DEUTZ :!:

Die Anderen Fabrikate machten sich auch gut bei der Arbeit :wink:

Nur einer ist mir unangenehm auf gefallen, ca. 11 min im Film wurde wohl in Essen mit einem Zweitakter Ofen ausgestattet :-D

Das war eine prima Werbung für das Historische Kulturgut, weiter so!

MfG.
HANO

schukie6
Beiträge: 467
Registriert: Mo 7. Nov 2011, 21:07
Wohnort: willich
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Anmeldeunterlagen Kippertreffen Geilenkirchen

#32

Beitrag von schukie6 » So 14. Apr 2019, 13:13

Hanno, 1 Injektor war kaputt und er sucht noch Ersatz, daher Qualm und keine Leistung. Schorsch

HANO
Beiträge: 209
Registriert: Sa 13. Okt 2012, 10:13
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Anmeldeunterlagen Kippertreffen Geilenkirchen

#33

Beitrag von HANO » So 14. Apr 2019, 15:26

Hallo Schorsch,

nach der Fahne konnte man auf unverbrannten Dieselkraftstoff tippen!

Die Krupp Kutscher hatten doch früher immer Injektoren unterm Fahrersitz in der Kiste, oder?

MfG.

HANO

PS. ich muss immer noch schmunzeln, wenn ich die Reste der Unverkauften Krupps in Kassel 1970 auf dem Hof stehen sah!
Wurden mit dem HENSCHEL 524- 24 Motor aufgerüstet und als Betonmischer Fahrgestell an Großkunden Verkauft shock:
Zuletzt geändert von HANO am So 14. Apr 2019, 15:44, insgesamt 1-mal geändert.

schukie6
Beiträge: 467
Registriert: Mo 7. Nov 2011, 21:07
Wohnort: willich
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Anmeldeunterlagen Kippertreffen Geilenkirchen

#34

Beitrag von schukie6 » So 14. Apr 2019, 17:34

Problem, der Eigner des Krupps sucht nach Injektoren. Ich habe keine Ahnung davon. SChorsch

Benutzeravatar
LP809
Beiträge: 219
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:05
Wohnort: Rhede/Ems
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Anmeldeunterlagen Kippertreffen Geilenkirchen

#35

Beitrag von LP809 » So 14. Apr 2019, 21:54

Moin
Injektoren+abgesoffene Büchsen waren damals die Gründe,die meinen damaligen Chef nach täglicher Bastelei,das er 1975 endgültig mit seinen letzten 2 Krupps ins MAN Lager überwechselte!Eigentlich war,s schade,aber dem täglichen Betrieb mit fast 600km +meist über 50 Tonnen waren sie einfach nicht mehr gewachsen!
Gruß,Rainer
Mein liebster LKW:Krupp Cummins V8 Allradkipper:1975 für 1 Jahr gefahren,bei Norbert Lakenberg,Castrop-Rauxel
Danke Dir Norbert!!(heute im Krupphimmel)das Du mich Deinen Krupp hast fahren lassen!

Antworten