Magirus

Hier kann über Gott und die Welt geredet werden
Antworten
Benutzeravatar
LP 813 er
Beiträge: 185
Registriert: Di 5. Dez 2017, 10:36
Wohnort: 50389 Wesseling
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Magirus

#1

Beitrag von LP 813 er » Do 18. Jan 2018, 06:57

Guten Tag zusammen,
kann mir jemand sagen, ob es den Magirus wirklich mal so gab oder sind das eher 2 aneinander geschweißte Führerhäuser?

Viele Grüße!

Guido
Dateianhänge
IMG_2937.JPG
IMG_2937.JPG (26.58 KiB) 1165 mal betrachtet

Mansworld
Beiträge: 56
Registriert: Do 23. Nov 2017, 13:21
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Magirus

#2

Beitrag von Mansworld » So 21. Jan 2018, 20:19

Hallo Guido
Man soll ja “niemals nie“ sagen, aber so ein Gebilde hat Magirus nicht produziert...!
Das ist wohl das kreative Werk eines Karosserievirtuosen, der an einer Feuerwehr- Staffelkabine ein Kabinenvorderteil von einem weiteren Rundhauber geschweißt hat. Von der Arbeit her schaut es ja sauber aus, aber es schmerzt schon, dass dafür zwei Rundhauber verschlissen wurden. Eine Zulassung wird dieses Teil wohl nicht bekommen. Hast Du davon noch mehr Bilder oder Infos dazu? Würde mich schon interessieren....
Gruß
Helmut
lebe Deinen Traum, so lange Du lebst

Benutzeravatar
VolvoUwe
Beiträge: 10
Registriert: So 21. Jan 2018, 18:10
Wohnort: Warendorf - Milte
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Magirus

#3

Beitrag von VolvoUwe » So 21. Jan 2018, 21:04

Der war bei Ebay Kleinanzeigen zu verkaufen.....
DICKE SCHRAUBEN UND STARKE WELLEN LASSEN SEIN GESICHT ERHELLEN :)

Benutzeravatar
LP 813 er
Beiträge: 185
Registriert: Di 5. Dez 2017, 10:36
Wohnort: 50389 Wesseling
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Magirus

#4

Beitrag von LP 813 er » Mi 24. Jan 2018, 07:11

Hier noch ein Bild vom Heck!
Sieht aus als wäre der eher Werksintern zum ziehen von Anhängern genutzt worden als Sonder-KFZ oder auch Sonderbau.
Habe so was ähnliches schon mal in einer Fabrik gesehen, als ich noch als LKW-Fahrer unterwegs war.
Aber wie gesagt, kann das auch eine Tüftelei eines Karosseriebauers sein.

VG. Guido
Dateianhänge
IMG_2938.JPG
IMG_2938.JPG (35.19 KiB) 1044 mal betrachtet

schukie6
Beiträge: 473
Registriert: Mo 7. Nov 2011, 21:07
Wohnort: willich
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Magirus

#5

Beitrag von schukie6 » Mi 24. Jan 2018, 08:32

Läuft so etwas ähnliches, allerdings nicht als Doppelkabine, in Friesland rum? Ich meine das dort mehrmals bei der Ostfriesenausfahrt gesehen zu haben. Schorsch

Antworten